Eos

Eos

Eos

Valtènesi DOC Rosso

Eos

Glühend-gelassene und alltägliche Erwartung der Morgenröte

Farbe Purple
Trauben Groppello 50%, Marzemino 20%, Barbera 10%, Sangiovese 10%, Rebo 10%
Ernte Von Hand in kleine Kisten
Profil 
Körper 4
Frische 4
Frucht 4
Gerbstoffe 3
Bedienung servizio 14-15 °C, 57-59 °F
Premi MEDAILLE DE BRONZE 
Millésime Bio – France 2017
Technische Info 
Alkohol 13% vol.
Zucker 3,5 g/l
Informationen über Lebensmittel

Sulfitgehalt < 100 mg/l.

Enthält keine weiteren Allergene (Eier, Fisch, Milch).

Geeignet für vegane und vegetarische Ernährung.

Wein aus kontrolliert biologisch-organischen Anbau.

stampa scheda tecnica

Eos

2011

Mit ausgeprägte Charakterisierung durch die autochthone Rebsorte Groppello (kultiviert seit 1300), vollendet mit Marzemino, Barbera und Sangiovese, ist dieser Rotwein des Valtènesi die Quintessenz des Geschmacks und des Wissens des Anbaugebietes.
Brilliantes Rubinrot durch die anteilig hohe Präsenz des Groppello. Sowohl Bouquet als auch Geschmack bieten die Würze und den Hauch von Flora, der dem Groppello eigen ist, gelungen abgerundet durch die Mischung. Der Geschmack ist samtig, weich und vollmundig mit leichtem Mandelabgang.
Serviert mit dunklem Fleisch kommt er voll zur Geltung, sei es mit Schmorfleisch, Braten, Fleisch vom Grill oder gekochtem Fleisch. Optimal auch zum typischen Spiess der Region um Brescia, dem „spiedo“ und zu Aufschnitt. Er passt gut zu mittelreifen Käse und Fisch in geschmackvollen roten Sossen.